Ein Tag bei Tante Orion …

26. June 2013 — 3 Comments

 

Mal eine kurze Zwischenmeldung von mir … zu Tante Orion …

 

Am Wochenende waren wir feiern .. erst ganz brav im Volkstheater und dann wurde feucht frivol „gefeiert“ 😉 … an den Nachwirkungen der Cocktails hatte ich noch bis Heute Morgen zu kämpfen puh …

 

Im Vorfeld war ich noch im Orionshop um die Ecke, um mir dort Strumpfhosen zu kaufen, weil ich Samstags ein Kleid tragen wollte … jetzt denkt ihr Euch vielleicht, warum man dafür extra zum Sexshop muss … naja, es waren nicht ganz gewöhnliche Strumpfhosen, sondern die, die so gewisse Öffnungen haben 😉 … die gibt’s halt aber auch nicht überall …

 

Ich also ab ins Auto, hin zu Orion und rein in den Shop …. Hat etwas länger gedauert, weil ich mir noch ein paar andere Dinge angeschaut habe … was ich aber wirklich interessant fand, waren die Reaktionen der Leute, die außer mir noch in den Laden gekommen sind und sich dort aufgehalten haben, oder etwas gekauft haben …

 

Da kam mir so die Idee .. ich würde gerne mal einfach einen Tag bei Käfchen und Kuchen, schön auf einer gemütlichen Sitzmöglichkeit die Menschen beobachten, die so einen Sexshop besuchen … warum das????

 

Naja schon in der kurzen Zeit, wo ich in diesem Laden war, ist mir aufgefallen, wie extrem unterschiedlich sich die Leute verhalten die dort sind … der Eine kommt rein gerast, schnappt sich die Kondome und kann nicht schnell genug bezahlen, andere laufen rot an, wenn Sie den Laden betreten und schauen ganz verschämt um sich, wieder Andere, dazu zähle auch ich, betreten so einen Laden ganz normal, gelassen und locker wie jedes andere Geschäft… wie auch den daran befindlichen Supermarkt …wie auch die Apotheke …

 

Ganz süß war auch so ein ca. 65 jähriger Opa … der wohl für seine Gespielin irgendwas an Reizwäsche kaufen wollte und die nette Shopangestellte um Hälfte bat … war irgendwie irritierend weil man mit so einem Menschen in dem Alter nicht mehr in so einem Laden rechnet, aber irgendwie auch total süß … und so ein Tante Orion Laden ist ja auch für jeden da … naja ab 18 😉

 

Dann war da noch so ein junges Mädel mit ihrer Freundin, die ganz verschämt Spielzeug kaufen wollten und irgendwie gar nicht wussten, wie Sie sich verhalten sollen … na gut so locker und lässig wie Heute bin ich auch nicht immer in so einen Erwachsenenspielzeugladen rein gegangen … es gab auch Zeiten, da bin ich auch so rot wie das Mädel angelaufen und es kostete mich richtig Überwindung in so einen „Schmuddelladen“ zu gehen …

 

Aber einige Jahre später, um einige Erfahrungen reicher und das nicht nur mit Erwachsenenspielzeug aus so einem Laden, sondern auch im Spiel mit anderen Erwachsenen, zu zweit, zu Viert … usw.… sieht man so was irgendwie lockerer .. es ist einfach nix mehr dabei was Einen dort die Röte ins Gesicht treiben würde … man könnte auch sagen, in gewisser Weise ist man da einfach abgestumpft … was für Einige noch spannend und in gewisser Weise peinlich und unangenehm ist, da kann ich Heute nur noch mit den Achseln zucken …

 

Den Mann, der wortlos schnell ein Kondom kaufte … fand ich auch amüsant, rein in den Laden, Kondom auf den Bezahltressen gelegt, bezahlt und sofort wieder schnell raus … alles wortlos, kein Hallo, kein Wort beim Bezahlvorgang und kein Wort beim verlassen des Shops … also da würde man bestimmt so einiges erleben, wenn man sich dort mal länger aufhalten würde 😀 … bestimmt auch viel lustiges …

 

… fände ich jedenfalls interessant, nicht nur wegen der evtl. lustigen Situationen … nein auch, weil man dann die verschiedenen Arten der Menschen sehen würde und wie Diese mit dem Thema umgehen … gäbe genug Raum zum philosophieren … bin ich mir sicher … und eine Menge an Eindrücken!

 

Ein Erinnerungsfoto vom WE gibt es dieses Mal nicht, nur ein Bild von dem Cocktail für Zwei aus der Cocktailbar wo wir waren, der übrigens verdammt sau lecker war … zu allem Anderen war ich danach zu voll … nein falsch … zum Fotografieren war ich zu voll .. alles Andere war noch möglich 😉

 1010899_1392536044291496_1574041507_n

Und wenn ich jetzt die Tage endlich mal Zeit finde, gibt’s endlich den Post zum Thema BDSM

 

Bis bald – die Bina :*

 

Advertisements

3 responses to Ein Tag bei Tante Orion …

  1. 
    victoriadohle 26. June 2013 at 06:35

    Schöner Bericht 🙂 Die Idee einen Tag im Orion-Laden zu verbringen und zu beobachten ist super! Würde mir bestimmt auch viel Stoff für Geschichten liefern. Falls du sowas jemals machen solltest, vergiss nicht, mir deine Notizen zu schicken 😉

  2. 
    Lustschmerz2011 28. June 2013 at 13:25

    Erstklassige Idee. Schade, dass du im Ruhrpott wohnst, sonst würde ich einfach meinen Klappstuhl dazustellen. 🙂

Na dann schreibt mir mal was NETTES ;-)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s